Auch Emissionsmarkt
engl. Primary Market

Auf dem Primärmarkt werden Wertpapiere erstmalig gehandelt. Er ist somit ein Teil des Kapitalmarktes und der Markt für die Emission von Wertpapieren. Auf dem Primärmarkt findet die erstmalige Ausgabe von Wertpapieren durch in der Regel Banken statt. Werden diese Wertpapiere anschließend durch die erstmaligen Käufer weiterverkauft, findet der Handel ab dann auf dem Sekundärmarkt statt.
Auf dem Sekundärmarkt richtet sich der Preis nach der vorhandenen Anzahl der Wertpapiere. Auf dem Primärmarkt wird durch die vorherige Nachfrage entschieden, wie viele Wertpapiere ein Emittent ausgeben kann.