Margendruck

engl. Margin Pressure

Der Margendruck bezeichnet den Rückgang der Gewinnmarge durch steigende Kosten und / oder sinkende Verkaufspreise am Markt. Wird der Produzent mit steigenden Kosten für die Herstellung seiner Produkte konfrontiert, kann er diese Kosten jedoch aufgrund der Konkurrenz am Markt nicht auf seine Verkaufspreise 1:1 aufschlagen, so sinkt die Gewinnmarge und der Produzent hat mit einem Margendruck zu kämpfen.