Managed Futures

Managed Futres ist die aktive Vermögensverwaltung von Futures durch professionelle Fondsmanager. Diese werden Commodity Trading Advisors bezeichnet und investieren die Anlagegelder ihrer Kunden in verschiedene Anlageklassen durch die Verwendung von Futures und Optionen. Managed Futures ist jedoch grundlegend in zwei verschiedene Ansätze zu unterscheiden. Der diskretionäre Ansatz berücksichtigt eher mittel- bis langfristige und makroökonomische Tendenzen, wohingegen der systematische Ansatz ausschließlich charttechnische Signale nutzt, um dann oftmals nur kurz- bis mittelfristig die jeweiligen Futures zu halten. Innerhalb dieser Ansätze können wiederum verschiedene Strategien verfolgt werden, um eine möglichst hohe Rendite zu erzielen. Bei beiden Ansätzen werden jedoch computergestützte Handelssysteme genutzt, die die Charttechnik beim Kauf und Verkauf stets berücksichtigen. Einzelne Hedgefonds verfolgen ausschließlich die Managed Futures-Strategie.