engl. Short-Term Financial Liabilities oder Short-Term Debt

Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten sind Schulden, auf die Zinsen zu zahlen sind und eine Laufzeit von weniger als 12 Monate haben. Dazu gehören offene Kredite, bald auslaufende Anleihen oder aber auch Commercial Papers. Finanzielle Gesundheit eines Unternehmens zeichnet sich vor allem auch dadurch aus, dass die kurzfristigen Finanzverbindlichkeiten zu jederzeit durch die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente gedeckt sind.