Investitionskosten

engl. Capital Expenditure (Capex) oder Capital Spending

Investitionskosten sind Ausgaben, mit denen ein Unternehmen Anlagen, Immobilien, Maschinen oder IT-Systeme erwirbt oder aufrüstet. Es handelt sich also um Investitionskosten in das Anlagevermögen. Investitionsausgaben dienen dazu, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens aufrechtzuerhalten oder zu steigern. Dabei handelt es sich um langfristige Investitionen, um das Unternehmen für die Zukunft zu 'rüsten' und dafür zu sorgen, dass es auch weiterhin in der Zukunft profitabel ist.