Auch Programm zum Ankauf gedeckter Schuldverschreibungen

Das Covered Bond Purchase Programme (CBPP) ist ein Aufkaufprogramm der Europäischen Zentralbank. Die EZB versuchte dabei durch Aufkäufe von Pfandbriefen das Bankensystem in der EU zu stabilisieren. Das Programm startete 2009 und sollte sicherstellen, dass sich europäische Banken ausreichend refinanzieren können und es zu keinem Liquiditätsengpass kommt.