Wandelprämie

engl. Conversion Premium

Die Wandelprämie ist die Differenz zwischen Wandlungspreis und aktuellem Marktpreis der Aktie, ausgedrückt in Prozent. Die Wandelprämie ist der zusätzliche Betrag, der bezahlt werden muss, wenn man die Aktie über die Wandelanleihe kauft, anstatt direkt die Aktie am Markt zu kaufen. Ebenso kann die Wandelprämie auch negativ sein. In diesem Fall würde der Anleger bei der Wandlung der Anleihe die Aktien günstiger erhalten als sie momentan an der Börse notieren. Allgemein gilt jedoch, dass umso höher die Wandelprämie, desto unattraktiver ist eine Wandlung der Anleihe.