Tafelgeschäft

Bei einem Tafelgeschäft finden die Wertpapiergeschäfte noch direkt am Bankschalter statt. Die Wertpapiere werden dabei dem Kunden in physischer Form ausgehändigt. Der Kunde ist dann auch für die Zinszahlungen oder Dividendenzahlungen selbst verantwortlich. Das Tafelgeschäft hat jedoch heutzutage keine Bedeutung mehr.