Marktkapitalisierung

Auch Börsenkapitalisierung oder Börsenwert
engl. Market Capitalization

Die Marktkapitalisierung ist der Börsenwert einer Aktiengesellschaft. Sie errechnet sich aus der Gesamtzahl aller Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs der Aktie.

Berechnung:

marktkapitalisierung

Marktkapitalisierung und Eigenkapital eines Unternehmens sind jedoch nicht gleichzusetzen. Die Marktkapitalisierung ist der aktuelle Marktwert des Eigenkapitals, also wie der Markt aktuell das Netto-Vermögen des Unternehmens bewertet. Das Eigenkapital hingegen ist der Betrag, der nach Abzug aller Verbindlichkeiten dem Unternehmen unbefristet zur Verfügung steht. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis drückt die aktuelle Relation zwischen Marktkapitalisierung und Eigenkapital aus.