Limitation on Sale and Lease Back

Limitation on Sale and Lease Back ist eine von mehreren möglichen Covenants in Anleihenbedienungen oder Kreditverträgen. Durch die Klausel werden dem Kreditnehmer bestimmte Transaktionen bezogen auf den Verkauf von Unternehmenseigentum und dem anschließenden (zurück-) leasen des Gleichen untersagt, da Gläubiger in diesem Vorgang eine Verschlechterung im Wert ihrer Forderungen befürchten.