Auch LRG
engl. Longer-Term Refinancing Operation (LTRO)

Bei dem längerfristigen Refinanzierungsgeschäft handelt es sich um ein Hilfsprogramm der Europäischen Zentralbank, bei dem die Kreditvergabe der Banken unterstützt und angekurbelt werden soll. Die EZB leiht den Geschäftsbanken dabei zu günstigen Konditionen Geld, welches von ihnen aufgenommen wird und im günstigsten Fall direkt weiter an Unternehmen und Privatleute weitergegeben wird. Somit sollte eine ausrechende Liquidität während der europäischen Schuldenkrise sichergestellt werden.