Kapitalflussrechnung

engl. Statement of Cashflow

Die Kapitalflussrechnung verdeutlicht den Kapitalfluss eines Unternehmens für einen bestimmten Berichtszeitraum. Bei dem Kapitalfluss handelt es sich um die Zu- und Abflüsse von Zahlungsströmen und wird auch Cashflow genannt. Nun fasst die Kapitalflussrechnung den operativen Cashflow, den Cashflow aus Investitionstätigkeit und den Cashflow aus Finanzierungstätigkeit zusammen. Die Kapitalflussrechnung hat das Ziel, die Entwicklung der Finanzlage sowie die Stabilität in Bezug auf die Liquidität des Unternehmens aufzeigen.