ISIN

International Securities Identification Number (ISIN)

Die ISIN ist eine internationale Wertpapierkennnummer und dient dazu, ein internationales einheitliches System für den Handel mit Wertpapieren zu schaffen.
Sie besteht aus einem Länderkürzel (die ersten beiden Stellen), einer Nummer und aus einer 1-stelligen Paritätsziffer. Die Nummer zwischen Länderkürzel und Paritätsziffer ist fast immer die Wertpapierkennummer.
Als Ausnahme gibt es das Kürzel XS anstelle des Länderkürzels. Dieses Kürzel kennzeichnet, dass das Wertpapier bei einer internationalen Verwahrstelle wie Euroclear oder Clearstream hinterlegt ist und somit länderunabhängig ist.