Energieaufwandsquote

Die Energieaufwandsquote dient als Kennzahl, welche den Energieaufwand aus der Gewinn- und Verlustrechnung eines Unternehmens ins Verhältnis zu der Gesamtleistung des Unternehmens setzt. Die Gesamtleistung setzt sich aus den Umsatzerlösen und aus den Bestandsveränderungen zusammen.

Berechnung:

EAQ

Die Energieaufwandsquote wird in der Regel nur von Unternehmen ausgewiesen, welche einen hohen Energiebedarf haben. Dieser hohe Energiebedarf fällt dann oftmals bei der Produktion von Gütern an. Je höher die Quote, desto höher sind die Energiekosten, die das Unternehmen zu leisten hat.