Cum Dividend

Auch Mit Dividende

Eine Aktie wird Cum Dividend gehandelt, wenn die Zahlung der Dividende in naher Zukunft folgt. Investoren, welche die Aktie am Cum Dividende-Tag kaufen, erhalten noch die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr. Sobald die Aktie jedoch Ex Dividende gehandelt wird, erhalten Anleger, die die Aktie nun kaufen, keine Dividende mehr. Die Dividende geht dann an den Verkäufer, der die Aktie bis zum Ex Dividende-Tag gehalten hat. Oftmals folgt der Ex Dividende-Tag direkt auf den Cum Dividende-Tag.