Ein Basket Credit Default Swap ist ein Kreditderivat, mit dem sich der Sicherungsnehmer gegen ein Kreditereignis, aufkommend bei mehreren verschiedenen Referenzschuldnern, absichern kann. Ein Basket Credit Default Swap ähnelt einem Credit Default Swap sehr, unterscheidet sich aber eben darin, dass ein ganzer Korb von Titeln mehrerer Schuldner als Referenz auf ein Kreditereignis gilt.