Auch AG
engl. Joint-Stock Company oder Corporation

Die Aktiengesellschaft ist eine Kapitalgesellschaft, dessen Grundkapital in Aktien zerlegt ist.
Aktiengesellschaften sind juristische Personen und somit Träger von Rechten und Pflichten.
Die Aktiengesellschaft verfügt über drei Organe:

Großer Vorteil dieser Unternehmensform ist die einfache Beschaffung von Eigenkapital durch den Verkauf von Aktien.
Personen, die Aktien erwerben, werden als Aktionäre bezeichnet und sind durch den Kauf der Aktien am Grundkapital der AG beteiligt.